Heiligenhafen – Hafentag & Holyharbour Café & Grill

Heiligenhafen

Endlich wieder Brötchen. Papa war früh wach und hat von seinen morgen Schwimmtour gleich Brötchen mitgebracht. Dazu Benni geliebtes Rührei.

Dann musste natürlich erst einmal den Einkauf bei OLEU-SEGEL erledigt werden. Caro ist happy! Zudem übernimmt Mark die Jungs und Caro kann shoppen.

Nach Abstecher zu Baltic-Köln (Yachtshop) stand Krebse-Angeln auf dem Programm. Leider mit wenig Erfolg, so dass als Caro gegen 14 Uhr zum Strand wollte, noch kein Krebs gefangen war.

Strand war toll. Die ganze (!) Familie im Wasser. Stoben, Wasserball („Schweinchen in der Mitte“) und Tauchen sind ein großer Spaß. Dann gab es wieder die Sandburgen und Fußball, alles sehr entspannt. Die Jungs waren insgesamt seit einige Tagen super entspannt, kaum Streit und jeder konnte sich gut selbst beschäftigen. Weiter so!

Abends sind Caro und Mark Essen gegangen. Direkt an der Promenade mit tollen Blick auf die Ostsee im Holyharbour Café & Grill des Beach Motel. Da kann man mal ein nettes Elternwochenende buchen ;o) (www.beachmotel-hhf.de).